Alis Kolumne

1.) Ali interviewt Herbie Hancock

Der Jazz Alltag hat auch seine Besonderheiten.
Bei der ersten WDR Fernsehen Produktion am 6. und 7. Juli 2003 beim 7. Duisburger Traumzeitfestival war ich für das WDR Fernsehen tätig und sollte ein Interview mit Herbie Hancock durchzuführen. Beim Soundcheck fragte ich Herbie, ob er nach dem Konzert einige Minuten Zeit hätte. "I give you 10 minutes...ok!"
So stand ich nach dem Auftritt am Bühnenrand. Auf dem Weg zur Garderobe sagte mir Herbie: "Ali, a few minutes..." und ein Journalist rief mir zu: "Du bekommst dieses Interviews nur gegen Bezahlung. Darum ist er auch dazu bereit!" Dieser Herr hätte wissen müssen, dass ich in 15 Jahren WDR-Arbeit noch nie ein Interview durchgeführt habe, für das der gefragte Musiker oder Komponist Geld erhalten hat.
Es war ein intensives und wunderbares Gespräch über Musik und Lebenserfahrung, das sich zwischen Herbie und mir abspielte. Im Laufe des Interviews sprachen wir über die Jazzgeschichte, seine Anfangszeit 1960 mit Donald Byrd und später bei Miles Davis, aber auch über viele weitere Themen.
Herbie Hancock war ein wunderbarer Gesprächspartner. Das Interview endete nach 35 Minuten mit einem Intermezzo, indem ich zu Herbie sagte: "Thanks a lot Herbie, I got no more questions".

Zwei Wochen später spielte ich mit Charlie Mariano und Daniel Humair auf dem Jazzfestival an der Donau in Straubing. Wir waren sozusagen die Vorgruppe vom Quartett Hancock / Hutcherson. Mittags allerdings beim ersten Aufeinandertreffen sah mich Herbie und rief: "Ali how you doing? It was nice two weeks ago, lets do another one..."

Alis Kolumnen 1-8 als PDF Download



• TV-Sendungen
• Pressearchiv
• Bildergalerien
• Alis Kolumne
• MP3/Sound/Video


Connexion Agency
Konrad-Adenauer-Ring 10
D-41747 Viersen

fon +49(0)2162-18408
fax +49(0)2162-15373
Mobil: 0172-74 21 740

www.jazzbox.com
www.jazzfestival-viersen.de

email:
Connexion@t-online.de
Connexion@jazzbox.com
webmaster@alihaurand.de
ali.haurand@t-online.de

© Ali Haurand 2013
Redaktion: Volker Köhn
koehn-media, Herten

skoda